Durch die positive Rückmeldung der Teilnehmer in den vergangenen Jahren hat der Verein der Drautaler Sportschützen sich dazu entschlossen im Jahr 2017 den Kärnten Cup weiterzuführen.

Diese Wettbewerbsserie soll dazu dienen die IPSC Szene im Süden Österreichs zu beleben, Schützen die Möglichkeit geben Wettbewerbserfahrung zu sammeln und Anfängern die Möglichkeit geben in eine Welt voller  Geschwindigkeit, Präzision und Kraft einzutauchen. Die Veranstaltung wird  technisch so gestaltet sein, das jeder, egal ob jung oder alt diese Serie bewältigen kann. Im Vordergrund sollen Spaß, Freude am Schießsport und nette Zusammenkünfte mit Schützen aus ganz Österreich stehen.

Alle Termine für die weiteren Wettbewerbe sind auch auf www.ipsc-cos.com ersichtlich. Für Fragen zum Wettbewerb stehen wir natürlich gerne unter unseren Kontaktadressen zur Verfügung.

Wie schon im vergangenen Jahr bitten wir die SChützen beim Abkleben zu helfen. Das verringert das Standpersonal das wir pro Squad benötigen und ermöglicht es den Schützen die Stages genauer zu besichtigen.

Das Startgeld ist innerhalb von 14 Tagen nach der Anmeldung auf die unten angeführte Bankverbindung zu überweisen. Im Betreff bitte den vollständigen Namen angeben. Weiters gibt es die Möglichkeit sich gleich einen Startplatz für die weiteren Runden des Kärnten Cups zu sichern. Nach der Anmeldung zur 1. Runde einfach eine Email an thomas.arnold@drautalersportschuetzen.at schreiben und die gewünschten Startzeiten bekannt geben. Es ist dann im Voraus für alle vier Bewerbe das Startgeld (100€) zu überweisen. Die Startplätze werden dann von mir im COS eingetragen. Diese Maßnahme soll Schützen die sowieso an allen drei Terminen teilnehmen wollen die „Schnitzeljagt“ bei der Anmeldung ersparen. Zweitstarts können im Email bereits bekannt gegeben werden. Eine Bestätigung der Zweitstarts erfolgt aber erst ca. 2 Wochen vor dem Bewerb ( je nach Verfügbarkeit). Eine Rückerstattung des Startgeldes bei Nichtteilnahme ist nicht möglich. Jedoch kann der Startplatz auf einen anderen Schützen übertragen werden.

Schützen die ihr Startgeld nicht bis eine Woche vor dem Bewerb auf das angegebene Konto eingezahlt haben werden aus der Starterliste gelöscht.

DVC

 

Ausschreibung Kärnten Cup 2017: Link zum PDF

 

Bitte achtet darauf dass die Kärntner Landesmeisterschaft IPSC im Jahr 2017 ein Teil des Kärnten Cup ist und bei jeder Runde des Kärnten Cup eine Division der Landesmeisterschaft gewertet wird.

 

Ausschreibung Kärntner Landesmeisterschaft IPSC 2017: Link zum PDF

 

Es handelt sich beim Kärnten Cup nicht um eine öffentliche Veranstaltung . Zur Teilnahme sind nur „geladene“ Personen berechtigt welche sich über www.ipsc-cos.com für den jeweiligen Bewerb registriert haben.

 

Bankverbindung:
Drautaler Sportschützen
IBAN: AT98 3944 2000 0504 2551
BIC: RZKTAT2K442